Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern z.B. Google Analytics.) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und unser Angebot besser Ihren Interessen anzupassen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt, mit Akzeptieren werden alle Cookies (auch Marketing Cookies) gesetzt. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

ATOS 350-220

Motor und Getriebe.

In der Baureihe ATOS 300 arbeiten 4-Zylinder-Farmotion- Motoren mit 3,8 l Hubraum und in der ATOS 200 Baureihe 3-Zylinder-Farmotion-Motoren mit 2,9 l Hubraum. Mit modernster Technologie ausgestattet, bieten beide eine beeindruckende Kraftentfaltung und gehen trotzdem sparsam mit dem Kraftstoff um. Durch die Überschneidung der Leistungswerte haben Sie die Möglichkeit, sich den passenden Motor entsprechend Ihren Bedürfnissen auszuwählen.

ATOS 300/200

ATOS 350-220

Motor und Getriebe.

In der Baureihe ATOS 300 arbeiten 4-Zylinder-Farmotion- Motoren mit 3,8 l Hubraum und in der ATOS 200 Baureihe 3-Zylinder-Farmotion-Motoren mit 2,9 l Hubraum. Mit modernster Technologie ausgestattet, bieten beide eine beeindruckende Kraftentfaltung und gehen trotzdem sparsam mit dem Kraftstoff um. Durch die Überschneidung der Leistungswerte haben Sie die Möglichkeit, sich den passenden Motor entsprechend Ihren Bedürfnissen auszuwählen.

Motoren und Getriebe.

Starke Typen.

Zwei Motoren. Sechs Modelle.

Der ATOS 300 bietet durch den 4-Zylinder-Motor einen längeren Radstand für mehr Stabilität bei Transportarbeiten sowie Leistungsreserven für schwere Zug- und Zapfwellenarbeiten.

Der ATOS 200 ist durch den 3-Zylinder-Motor kompakter und leichter, er überzeugt mit Laufruhe sowie vorteilhaftem Kraftstoffverbrauch im Teillastbereich.

  • Kompakte Bauweise
  • Common-Rail-Einspritzung mit 2.000 bar
  • Wastegate-Turbolader
  • Ladeluftkühler
  • Erfüllt Abgasnorm Stage IIIB (Tier 4i)
  • Abgasreinigung durch einen Dieseloxidationskatalysator (DOC) und eine extern gekühlte Abgasrückführung (EGR)
  • Motorlüfter mit fester Übersetzung oder Viskolüfter

Saubere Sache.

Stage IIIB (Tier 4i).

Der ATOS erfüllt die Abgasnorm Stage IIIB. Ihre Umsetzung beinhaltet eine umfangreiche Reduzierung der umweltschädlichen Emissionen.

Sauberkeit durch DOC und eine intelligente Abgasrückführung.

DOC steht für Dieseloxidationskatalysator. Umweltschädliche Abgasbestandteile wie Kohlenwasserstoffe und Kohlenmonoxid werden dort mit dem enthaltenen Restsauerstoff oxidiert und dadurch neutralisiert. Die intelligente elektronische Steuerung der gekühlten externen Abgasrückführung (EGR) regelt zudem in Abhängigkeit vom aktuellen Betriebszustand die Partikeloder Stickoxid-Emissionen.

Voll integrierter DOC.

Sämtliche Komponenten der Abgasnachbehandlung sind unter der Motorhaube verbaut, sodass sie die freie Sicht aus der Kabine nicht beeinträchtigen.

Einfach sauber.

Der ATOS erreicht die Abgasnorm Stage IIIB (Tier 4i) ohne zusätzlichen Betriebsstoff. Der Dieseltank liegt gut zugänglich am Aufstieg und fasst bei allen Modellen 130 l.

ATOS 300/200

Getriebe. Immer im richtigen Gang.

Die Getriebevarianten.

Der ATOS ist mit drei verschiedenen Getriebeausstattungen erhältlich und passt sich damit Ihren individuellen Bedürfnissen an.

  • Mechanisches Getriebe
    • Ohne Lastschaltstufen
    • Vier1 oder fünf Gänge 
    • Mechanische oder elektrohydraulische Wendeschaltung REVERSHIFT wählbar
    • Zwei Gruppen für 10 Vorwärts- und 10 Rückwärtsgänge
    • Maximalgeschwindigkeit 30 oder 40 km/h

    1 Vier Gänge sind nur für den ATOS 200 verfügbar.

  • TWINSHIFT Getriebe
    • Zwei Lastschaltstufen
    • Vier1 oder fünf Gänge
    • Mechanische oder elektronische Wendeschaltung REVERSHIFT wählbar
    • Zwei Gruppen für 20 Vorwärts- und 20 Rückwärtsgänge
    • Maximalgeschwindigkeit 40 km/h, auch als 40 km/h ECO-Variante verfügbar

    1 Vier Gänge sind nur für den ATOS 200 verfügbar.

  • TRISHIFT Getriebe
    • Drei Lastschaltstufen
    • Fünf Gänge
    • Zwei Gruppen für 30 Vorwärts- und 30 Rückwärtsgänge
    • REVERSHIFT Wendeschaltung serienmäßig
    • Maximalgeschwindigkeit 40 km/h ECO


ATOS 300/200

Mit den drei Getriebevarianten können Sie den ATOS ideal auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Die Wendeschaltung erfolgt griffgünstig links neben dem Lenkrad, wahlweise mechanisch oder elektrohydraulisch mit REVERSHIFT. Für besondere Anwendungen sind zwei zusätzliche Kriechganggruppen verfügbar, die Minimalgeschwindigkeiten ab 230 m/h bei Nenndrehzahl ermöglichen. Die optionale Kriechganggruppe verdoppelt die Anzahl der Gänge.

Bauweise.

CLAAS Traktorkonzept für mehr Flexibilität.

Das CLAAS Traktorkonzept bietet entscheidende Vorteile, mit denen Sie sich einen deutlichen Vorsprung sichern. Die Kombination eines langen Radstands mit einer optimalen Gewichtsverteilung bei kompakter Gesamtlänge vereint hohe Vielseitigkeit mit einer ausgeprägten Leistungsfähigkeit.

ATOS 300/200

Langer Radstand und optimale Gewichtsverteilung:

  • Hoher Fahrkomfort
  • Gute und sichere Straßenlage
  • Größere Zugkraft und Leistungsfähigkeit durch geringen Ballastierungsbedarf
  • Größere Hubkraft durch bessere Standsicherheit
  • Optimierung des Kraftstoffverbrauchs
  • Bodenschonung und Dynamik im Straßentransport durch geringeren Ballastierungsbedarf
ATOS 300/200

Kurze Gesamtlänge:

  • Gute Wendigkeit
  • Geringe Zuglänge auf der Straße
  • Gute Übersicht
  • Gute Führung von Frontanbaugeräten
  • Große Reifenauswahl.

    Der ATOS kann mit einer Hinterradbereifung mit einem maximalen Durchmesser von 1,5 m und einer maximalen Breite von 540 mm ausgestattet werden. Die verschiedenen Bereifungen machen den ATOS für jeden Einsatz bereit.

  • Sicheres Bremssystem.

    Ein niedriges Leergewicht und ein hohes zulässiges Gesamtgewicht werden von den Bremsen mit einem Höchstmaß an Sicherheit und Stabilität beherrscht.

  • Vielseitige Bereifungsmöglichkeiten.

    Die Modelle ATOS 340 und 230 sind auch mit Hinterradantrieb und einem 30-km/h-Getriebe erhältlich. Mit den kleinen Rädern vorn sind die beiden ATOS Modelle auf engstem Raum extrem wendig.

ATOS 300/200

Macht ordentlich Druck – die Hydraulik.

Satte Hydraulik.

In der Basisausstattung ist eine Hydraulikanlage mit einer Leistung von 55 l/min für den ATOS 300 und 200 verbaut und kann alle Herausforderungen erfüllen. Der ATOS 200 kann zusätzlich mit einer 60-l/min-ECO-Hydraulikanlage ausgerüstet werden, welche die maximale Durchflussmenge schon bei 1.600 U/min erreicht. So können z.B. bei intensiven Frontladerarbeiten der Geräuschpegel und der Verbrauch deutlich reduziert werden. Die optionale 90-l/min-Hydraulikanlage mit hohen Durchflussmengen für die Steuergeräte macht den ATOS 300 zur hydraulischen Power-Unit.

ATOS 300/200

Markierte Anschlüsse.

Die Steuergeräte im Heck des ATOS (bis zu vier) sind einfach kuppelbar. Die farbige Kennzeichnung von Ein- und Auslassseite erleichtert den fehlerfreien Anbau der Arbeitsgeräte.

Hydraulische Lenkung.

Die Lenkung hat eine eigene, unabhängige Hydraulikpumpe. Das gewährleistet stets eine bequeme Handhabung des Traktors, auch während der Nutzung von Geräten mit einem hohen Bedarf an Hydraulikleistung.

ATOS 300/200

Unter Kontrolle.

Insgesamt sind bis zu vier Steuergeräte verfügbar:

  • Drei mechanische Steuergeräte
  • Zusätzliches elektronisches Steuergerät (max. 25 l/min)
ATOS 300/200

Hebt, was Sie möchten.

Hubkraft bis 4,9 t.

Der ATOS 300 beeindruckt mit einer Hubkraft von maximal 4,9 t, während der ATOS 200 mit einer Hubkraft von maximal 4,5 t überzeugt. Sie haben die Wahl zwischen mechanischer oder elektronischer Heckkraftheberregelung.

Die Ausrüstung des Heckkrafthebers deckt jeden Bedarf ab:

  • Fanghaken oder Kugelenden bestellbar (Kat. 2)
  • Zwei starke Zusatzzylinder ermöglichen höhere Hubkräfte
  • Manuelle oder automatische Unterlenkerstabilisatoren
  • Externe Bedienelemente für mechanische oder elektronische Heckkraftheber

Die Zapfwellengeschwindigkeiten.

Mit dem ATOS stehen Ihnen drei Zapfwellenausstattungen zur Verfügung – und damit auch die für Sie passende:

  • 540 U/min
  • 540/540 ECO U/min
  • 540/540 ECO/1.000/1.000 ECO U/min
  • Wegzapfwelle für alle Konfigurationen verfügbar

Mit der ECO-Zapfwelle wird die gewünschte Drehzahl bei reduzierter Motordrehzahl erreicht. Das senkt den Kraftstoffverbrauch und den Geräuschpegel.

Eine Zapfwellenautomatik erhöht den Bedienkomfort beim Einsatz von zapfwellengetriebenen Anbaugeräten. Optional ist außerdem eine separate Wegzapfwelle für den Antrieb von Anhängern erhältlich.

Die Kombination elektronischer Heckkraftheber mit Zapfwellenautomatik erleichtert die Arbeit am Vorgewende. Es genügt, den Heckkraftheber zu bedienen, und schon wird die Heckzapfwelle automatisch ein- und ausgeschaltet.

ATOS 300/200

Frontkraftheber. Mehr Einsatzmöglichkeiten.

Voll integrierter Frontkraftheber.

Der ATOS verfügt optional ab Werk über einen voll integrierten Frontkraftheber mit einer Hubkraft von 2,9 t. Der Frontkraftheber zeichnet sich durch eine optimale Integration und einen geringen Abstand zwischen der Vorderachse und den Koppelpunkten aus. Das bedeutet einen kürzeren Überstand mit Frontgewicht oder Frontmähwerk und eine verbesserte Frontgeräteführung. Die höhere Bodenfreiheit vereinfacht selbst mit eingeklappten Unterlenkern die Überfahrt von Reihenkulturen oder höheren Strohschwaden.

Klappbare Unterlenker.

Die Unterlenker lassen sich einklappen, um die Fahrzeuglänge zu reduzieren. So profitiert der Fahrer von einer besseren Übersicht.

Starke Frontzapfwelle.

Die Frontzapfwelle bietet eine Drehzahl von 1.000 U/min und eröffnet Ihnen eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten.

Wartung muss so einfach sein.

Schnelle Wartung.

Gerade die täglichen Wartungsarbeiten sollten so einfach wie möglich sein. Denn die Erfahrung zeigt: Alles, was kompliziert und unbequem ist, wird ungern erledigt.

  • Die einteilige Motorhaube bietet auf Knopfdruck Zugang zu allen Wartungspunkten am Motor
  • Ölstandskontrolle bei geschlossener Haube an der rechten Seite des ATOS
  • Alle täglich erforderlichen Wartungen sind ohne Werkzeug möglich
  • Das mitgelieferte spezielle Ausblasewerkzeug macht die Reinigung der dicht nebeneinanderstehenden Kühler zum Kinderspiel; so sind die Kühlerflächen, wenn nötig, schnell kontrolliert und schnell gereinigt
ATOS 300/200

Frische Luft für volle Leistung.

Die groß dimensionierten Ansaugflächen in der Motorhaube sorgen für reichlich Frischluft zur Kühlung und für den Motorluftfilter. Die Kühlerpakete lassen sich bequem reinigen.

Der Luftfilter ist gut erreichbar vor den Kühlerflächen angeordnet, und kann so einfach entnommen werden. Er ist großzügig dimensioniert und für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Ein Grobschmutzvorabscheider im Filtergehäuse verlängert das Reinigungsintervall zusätzlich.

ATOS 300/200

Der Kabinenluftfilter ist außen an der Kabine angebracht und lässt sich zur Wartung einfach entnehmen.

ATOS 300/200

Am rechten Kabinenaufstieg befindet sich serienmäßig eine Werkzeugbox.

ATOS 300/200

Die Sicherungen sind zentral in der Kabine angeordnet.

 
Ihr Vertriebspartner

AGRALL
zeměděská technika a.s.

Bantice 79
671 61 Prosiměřice
Tschechien

515 200 800 515 200 853 00420-515-200800

info@agrall.cz www.agrall.cz